Was sind POWER-SEMINARE?

Mit den POWER-SEMINAREN erreichen Sie in nur 5 Seminartagen ein wesentlich höheres Level und schließen riskante Wissenslücken.

Und ganz nebenbei haben Sie Ihre Weiterbildungspflicht als Verwalter auf einen Schlag erfüllt.

In mehreren Bundesländern sind die POWER-SEMINARE als Bildungsurlaub anerkannt (siehe unten).

Dank moderner Methoden aus der Erwachsenenbildung hält sich die Anstrengung für Sie in Grenzen und das bei maximalen Lernerfolg.

Power-SeminarE level 1

für Einsteiger

695,00 €

  • Grundlagen der Immobilienverwaltung (Miete + WEG)
  • Grundlagen der Betriebskostenabrechnung
  • Grundlagen der WEG-Buchhaltung
  • Grundlagen der WEG-Jahresabrechnung
  • Prozessoptimierung & Effizienzsteigerung
  • Kommunikation für Immobilienverwalter
  • uvm.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Absolviertes Level 1 oder gleichwertige Vorkenntnisse erforderlich

Seminarinhalte und Anmeldung

Level 1 für neue Immobilienverwalter

(und zur Auffrischung für erfahrene Immobilienverwalter)


Level 2 für erfahrene Immobilienverwalter

Fragen & Antworten

Welche Vorkenntnisse benötige ich?

Für das Level 1 benötigen Sie keine Vorkenntnisse.

Für das Level 2 sollten Sie das Level 1 absolviert haben, oder über gleichwertige Kenntnisse verfügen.

Wo finde ich die Unterlagen zur Beantragung als Bildungsurlaub?

Unterlagen zur Beantragung von Bildungsurlaub und detaillierte Informationen zum Ablauf finden Sie hier.

Weitere Informationen erhalten sie automatisch nach der Anmeldung.

Wie lautet der Seminarort?

Der Seminarort lautet: Alte Post, Burgstraße 9, 63755 Alzenau. Dort stehen im 2. OG moderne Seminarräume zur Verfügung.

Sollte der Seminarort geändert werden müssen, was nur sehr selten vorkommt, erhalten Sie rechtzeitig eine Mitteilung.

Gibt es Unterkünfte in der Nähe?

Ja, sehr viele sogar!

Eine Liste der Unterkünfte in der Nähe finden Sie hier.

Weitere Unterkünfte finden Sie auch auf den einschlägigen Übernachtungs-Portalen, wie z.B. airbnbBooking oder Trivago

Gibt es Zuschüsse oder Fördermittel?

Ja, für die Power-Seminare und alle anderen Seminare erhalten Sie bis zu 50% Zuschuss vom Staat, maximal 500,- €.

Ob Sie Anspruch auf einen Prämiengutschein für Bildungsprämie haben, können Sie hier prüfen.

Und hier finden Sie eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe.

Was sind die Vorteile der Power-Seminare?

Weiterbildungsnachweis

Sie erhalten einen Weiterbildungsnachweis gem. § 34c GewO

Anerkannt als Bildungsurlaub

Derzeit in Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen, Niedersachsen, Brandenburg und Berlin als Bildungsurlaub anerkannt. Arbeitnehmer, die in diesen Bundesländern arbeiten, haben Anspruch auf bezahlte Freistellung durch den Arbeitgeber.

Wissen auf den Punkt gebracht, ohne Stress

Sie lernen in fünf Tagen die wichtigsten Themen, die ein professioneller Immobilienverwalter wissen sollte. So sparen Sie Zeit und Geld für andere Seminare.

Preislich nicht zu schlagen

Es gibt wohl kaum eine günstigere Möglichkeit so viel Expertenwissen zu einem so unschlagbar niedrigen Preis zu erhalten. Sie zahlen für 5 Tage (30 Seminarstunden) etwa nur die Hälfte von dem, was Sie bei vielen Anbietern sonst zahlen würden.

Der Seminarort

Zugelassen als Bildungsurlaub in:

Hessen

Hessen

Thüringen

Thüringen

Saarland

Saarland

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Brandenburg

Brandenburg

Berlin

Berlin

Baden- Württemberg

Niedersachsen

Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Weiterbildungsnachweis

Die Power-Seminare erfüllen die Anforderungen an die Weiterbildungsverpflichtung gem. §34c Abs. 2a GewO in Verbindung mit § 15b MaBV.

Nach teilgenommener Lernerfolgskontrolle erhalten Sie die notwendige Teilnehmerbescheinigung.

>